Azubi Beginn 2019 Foto: 

IGBCE

Auf geht's ins neue Jahr(zehnt)!

Der IG BCE Bezirk München ist von unterschiedlicher Industriestruktur und wirtschaftlicher Entwicklung geprägt. Insgesamt sind in rund 250 Betrieben ca. 26.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Betreuungsbereich beschäftigt. Industrielle Schwerpunkte sind chemische, Kunststoff verarbeitende, Glas erzeugende und Papierindustrie, sowie Telekommunikationsunternehmen und Pharmaindustrie.  weiter

Ein Tarifvertrag für die Zukunft

Foto: 

Helge Krückeberg

Mit der zurückliegenden Chemie-Tarifrunde hat die IG BCE einen Meilenstein gesetzt. Konsequenter denn je greift der Abschluss drängende Zukunftsfragen auf, die deutlich über unmittelbare Arbeitsbezüge hinausgehen: Work-life-Balance, Pflege, lebenslanges Lernen. In einer Zeit, in der Arbeit und Leben immer stärker verschwimmen, muss tarifliche Gestaltung umfassender gedacht werden. Darin liegen die Herausforderungen, aber auch Chancen kommender Abschlüsse, meint der stellvertretende IG-BCE-Vorsitzende Ralf Sikorski.  weiter

Mitarbeiter des Labordienstleisters Wessling GmbH fordern einen Haustarifvertrag

Die Kolleginnen und Kollegen des Labordienstleisters Wessling sind fest entschlossen. Gemeinsam mit dem IG BCE Bezirk München fordern sie mehr Lohn und Wertschätzung für ihre Arbeit. Binnen kürzester Zeit, haben sich die Mitarbeiter am Münchner Standort des Unternehmens gewerkschaftlich organisiert und zusammen mit dem Bezirk zwei tolle Tarifaktionen durchgeführt und eine Tarifkommission gewählt. Jetzt wollen sie gemeinsam mit den anderen Standorten des Unternehmens für einen gemeinsamen Haustarifvertrag kämpfen.  weiter

Mehr Zeit, mehr Freiheit: Das individuelle Zukunftskonto

Foto: 

Picture Alliance / Sascha Steinach

Zeit stand als ein zentrales Thema im Fokus der vergangenen Chemie-Tarifrunde. Unsere Kernforderung nach einem individuellen Zukunftskonto - und damit nach mehr Entlastung für die Beschäftigten - haben wir durchgesetzt. Details und offene Fragen dazu klären wir hier.  weiter

Pflegebedarf in Deutschland steigt kontinuierlich

Foto: 

Statistisches Bundesamt / IG BCE

Noch vor 100 Jahren lag die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland für Männer bei 46,4 und für Frauen bei 52,5 Jahren. Heute erreichen Männer ein Durchschnittsalter von etwa 78, Frauen von rund 83 Jahren. Dass jede und jeder Einzelne von uns immer älter wird, wird auch kollektiv erkennbar, am sogenannten Altenquotienten, der Auskunft gibt über den Anteil der über-65-Jährigen an der Gesamtbevölkerung.  weiter

Arbeitsverhinderung: „Let it snow“ – und was dann

Foto: 

Stefan Plenk

Keine weiße Weihnacht, aber jetzt meldet sich der Winter doch mit Nachdruck und sorgt mancherorts für Chaos. In jedem Fall wirken sich Eis und Schnee auf den Arbeitsalltag aus, das beginnt schon beim Weg zur Arbeit. Was müssen Sie aus rechtlicher Sicht hier besonders beachten?  weiter

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Bildung, mehr Pflege - ein FAQ zum Chemie Tarifabschluss

Zukunftskonto? Erreicht! Entgelterhöhung? Errungen! Pflegezusatzversicherung? Wird eingeführt! Bildungsoffensive? Kommt! Viel haben wir bei unserer diesjährigen Chemie Tarifverhandlungsrunde erreicht. Anbei alle wichtigen Informationen in einem FAQ zur Chemie Tarifrunde 2019.  weiter

Nach oben