Funktionärskonferenz des Bezirks München 2018 Foto: 

IG BCE

Auf geht's ins Jahr 2019! Gemeinsam - solidarisch!!!

Der IG BCE Bezirk München ist von unterschiedlicher Industriestruktur und wirtschaftlicher Entwicklung geprägt. Insgesamt sind in rund 250 Betrieben ca. 26.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Betreuungsbereich beschäftigt. Industrielle Schwerpunkte sind chemische, Kunststoff verarbeitende, Glas erzeugende und Papierindustrie, sowie Telekommunikationsunternehmen und Pharmaindustrie.  weiter

3 Prozent Tariferhöhung ab dem 1. März 2019

Wider Erwarten einigten sich die Tarifparteien der Leder erzeugenden Industrie schon in der ersten Verhandlungsrunde.  weiter

Digitalisierung: Maß und Mittelpunkt des Wandels ist der Mensch

Die Digitalisierung geht uns alle an. Weil sie Arbeitswelt radikal verändert. Weil sie Risiken birgt – und Chancen bringt. Ein Leitartikel von Francesco Grioli, Mitglied im Geschäftsführenden Hauptvorstand der IG BCE und verantwortlich für Digitalthemen.  weiter

Monitor Digitalisierung

Mach mit! Investiere etwa 15 Minuten Deiner Zeit und beteilige Dich an unserem Monitor Digitalisierung (www.monitor-digitalisierung.de). Wir wollen wissen, wie Du als Beschäftigter die Digitalisierung in deinem Arbeitsumfeld wahrnimmst. Die Ergebnisse sollen uns allen helfen, einen klaren Blick auf die Auswirkungen der Digitalisierung zu bekommen. Damit wir zusammen mit unseren Vertrauensleuten und Betriebsräten die Arbeitswelt dort gestalten können, wo sie sich für dich verändert.  weiter

Interview mit Thomas Lampart

Foto: 

Andreas Mann

Die Tarifrunde 2019 für die rund 40.000 Beschäftigten in der Papierindustrie hat begonnen. Die Bundestarifkommission der IG BCE stellte in Offenbach ihre Forderung auf. Thomas Lampart, Mitglied der Kommission, spricht im Interview über die Forderungen.  weiter

Erstes Treffen der IG-BCE-Selbstverwalter

Die letzten Sozialwahlen liegen schon etwas zurück und es war an der Zeit für ein erstes Treffen von 30  ehrenamtlich tätigen Selbstverwaltern aus der Kranken- und Rentenversicherung am vergangenen Wochenende in Hannover. Auf der Tagesordnung stand so einiges: Es ging um die Frage, wie man die Arbeit der Selbstverwaltung stärker öffentlich darstellen kann. Außerdem wurde das Thema Digitalisierung des Gesundheitswesens diskutiert, dazu gehört etwa die elektronische Gesundheitskarte.  weiter

Spannende Bezirksvorstandsklausur des Bezirks München

Das Thema Zukunft der IG BCE stand im Mittelpunkt der diesjährigen Bezirksvorstandsklausur des IG BCE Bezirks München. Die Vorstandsmitglieder legten damit aktiv den Startschuss für das Jahr 2019, in dem sich vieles um die Ausgestaltung der Gewerkschaftsarbeit in den Betrieben und vor Ort drehen wird. Die Teilnehmer aus der Chemie, Papier, Glas, Kunststoff und Pharmabranche diskutierten in Arbeitsgruppen und im Plenum, wie sie die Zukunft der IG BCE und ihrer Branchen sehen.  weiter

Nach oben