Frohe Weihnachten! Foto: 

Stefan Plenk

Wir wünschen euch allen eine besinnliche Adventszeit und Frohe Weihnachten :-)

Der IG BCE Bezirk München ist von unterschiedlicher Industriestruktur und wirtschaftlicher Entwicklung geprägt. Insgesamt sind in rund 250 Betrieben ca. 26.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Betreuungsbereich beschäftigt. Industrielle Schwerpunkte sind chemische, Kunststoff verarbeitende, Glas erzeugende und Papierindustrie, sowie Telekommunikationsunternehmen und Pharmaindustrie.  weiter

Grundlos gilt nicht!

Foto: 

McPHOTO/ADR

Betriebsbedingt, personenbedingt, verhaltensbedingt: Die gesetzlichen Voraussetzungen für eine Kündigung sind streng geregelt – auch, um Willkür seitens des Arbeitgebers vorzubeugen. Ein Überblick.  weiter

Pharmaindustrie: Eine starke Branche am Scheideweg?

Foto: 

IG BCE

Unsere Grafik des Monats zeigt: In kaum einer Branche ist die Bruttowertschöpfung je Beschäftigtem höher als in der Pharmaindustrie. Zugleich betreibt kaum eine Branche derart hohen Forschungsaufwand. Rund 1,5 Milliarden Dollar und rund 13,5 Jahre beträgt der Forschungs- und Entwicklungseinsatz für ein neues Medikament im Durchschnitt. Und: Das hinter der Medikamentenentwicklung stehende Know-how wird immer komplexer und spezialisierter.  weiter

„Fundamental, emotional, international“

Foto: 

Helge Krückeberg

Michael Vassiliadis ist seit zehn Jahren Vorsitzender der IG BCE. Eine Dekade, geprägt von einschneidenden Entwicklungen in der Welt - und in den Branchen der IG BCE. Ein Gespräch über alte Werte und neue Herausforderungen. Und über Gitarren, die zu kurz kommen.   weiter

Unser Land ist nur so gut wie wir

Foto: 

Helge Krückeberg

Der antisemitische Terror von Halle mag die Tat eines Einzelnen gewesen sein. Und doch ist die Verantwortung für diesen grausamen Anschlag nicht nur beim Täter zu suchen. Denn in Deutschland ist ein rechter Nährboden entstanden, auf dem Hass und Misstrauen gedeihen. Ihm die Grundlage zu entziehen und Freiheit, Frieden und die Demokratie zu stärken: Das ist unser aller Pflicht, meint Petra Reinbold-Knape, Mitglied im Geschäftsführenden Hauptvorstand der IG BCE.  weiter

Arbeiten, wenn andere schlafen

Foto: 

iStockphoto /Alife

Viele Beschäftigte verdienen nachts ihr Geld. Weil das regelmäßige Arbeiten gegen die innere Uhr aber physisch und psychisch belasten kann, gibt es einen Ausgleich. Kompakt bringt Licht ins Dunkel.   weiter

Tarif zeitgemäß

Foto: 

Markus J. Feger

Es wird Zeit: Unter diesem Motto steht das Forderungspaket der IG BCE zur Chemie-Tarifrunde 2019. Die Gewerkschaft will für die rund 580 000 Beschäftigten mehr Freiheit, Sicherheit und Entgelt durchsetzen.  weiter

Nach oben