Azubi Beginn 2019 Foto: 

IGBCE

Auf geht's ins neue Jahr(zehnt)!

Der IG BCE Bezirk München ist von unterschiedlicher Industriestruktur und wirtschaftlicher Entwicklung geprägt. Insgesamt sind in rund 250 Betrieben ca. 26.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Betreuungsbereich beschäftigt. Industrielle Schwerpunkte sind chemische, Kunststoff verarbeitende, Glas erzeugende und Papierindustrie, sowie Telekommunikationsunternehmen und Pharmaindustrie.  weiter

Deutschland bleibt vorn bei der CO₂ -Minderung

Der globale CO₂ -Ausstoß nimmt weiter zu. Laut aktuellem BP Statistical Review of World Energy, der den CO₂ -Ausstoß der rund 80 größten Emittenten jährlich miteinander vergleicht, ist die weltweite Menge an ausgestoßenem Kohlendioxid gegenüber dem Vorjahr um mehr als eine halbe Milliarde Tonnen gestiegen, auf nunmehr insgesamt rund 33 Milliarden Tonnen.  weiter

Das Urlaubsgeld feiern - die neuen Forderungen im Blick

Es wird ein heißer Herbst im Bezirk München! Mit den Mitgliedern und Vertrauensleuten aus verschiedenen Betrieben, sind Aktionen zur Unterstützung der Forderungen der Chemie Tarifrunde 2019 geplant. So sind Popcornaktionen bei Wacker Consortium und Clariant geplant, zudem wird der Bezirk Betriebsbegehungen durchführen (Swiss Caps, Clariant Moosburg) und mit einem "Es wird Zeit" Glücksrad bei Agfa und Linde auf die wichtigen Forderungen dieser Tarifrunde aufmerksam machen. Höhepunkt der ersten Tarifaktionswelle ist die Roadshow bei Roche in Penzberg, die am 24.10.  weiter

Historischer Meilenstein

Jahrzehnterlanger Stillstand beendet: Für die Sportartikel und Schuhindustrie haben sich IG BCE auf einen neuen Manteltarif geeinigt. Der vorherige war über 30 Jahre alt.  weiter

Ab in den Urlaub

Foto: 

TommL/iStock

Sommerzeit ist für viele Beschäftigte Urlaubszeit. Doch egal ob Strandurlaub, Wandern in den Bergen oder ein Städtetrip: Die Reisen kosten meist viel Geld. Gut, dass sich Beschäftigte mit Tarifvertrag laut Statistischem Bundesamt im vergangenen Jahr über eine kleine Steigerung des Urlaubsgeldes in Höhe von 3,6 Prozent freuen konnten. In einigen IG-BCE-Branchen hat sich das Urlaubsgeld für die Beschäftigten sogar verdoppelt.  weiter

Es ist nie zu spät zum Durchstarten

Foto: 

alvarez - istockphoto

Wie entwickeln sich berufliche Wünsche von Frauen mit wachsender Berufs- und Lebenserfahrung? Im sozialpartnerschaftlichen Projekt „KarisMa – Karriere 50plus – Mit Erfahrung punkten“ wurde mittels qualitativer Befragungen die Arbeits- und Lebenssituation Beschäftigter der chemischen Industrie im Alter von über 50 Jahren untersucht.  weiter

Abschluss: 4,8 Prozent mehr für Beschäftigte

Foto: 

Wolfgang Lenders

Am Abend kam der Durchbruch: Nachdem sich die dritte Verhandlungsrunde für die feinkeramische Industrie West den Tag über hingezogen hatte, stimmte die Tarifkommission der IG BCE dem Vorschlag zu, den die Verhandlungskommission mit den Arbeitgebern ausgehandelt hatte.   weiter

Nach oben