Der neue Bezirksvorstand zusammen mit Francesco Grioli und Beate Rorig Foto: 

Fotogenika

Wir sind die Zukunftsgewerkschaft!

Der IG BCE Bezirk München ist von unterschiedlicher Industriestruktur und wirtschaftlicher Entwicklung geprägt. Insgesamt sind in rund 250 Betrieben ca. 26.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Betreuungsbereich beschäftigt. Industrielle Schwerpunkte sind chemische, Kunststoff verarbeitende, Glas erzeugende und Papierindustrie, sowie Telekommunikationsunternehmen und Pharmaindustrie.  weiter

Interview mit Thomas Lampart

Foto: 

Andreas Mann

Die Tarifrunde 2019 für die rund 40.000 Beschäftigten in der Papierindustrie hat begonnen. Die Bundestarifkommission der IG BCE stellte in Offenbach ihre Forderung auf. Thomas Lampart, Mitglied der Kommission, spricht im Interview über die Forderungen.  weiter

Erstes Treffen der IG-BCE-Selbstverwalter

Die letzten Sozialwahlen liegen schon etwas zurück und es war an der Zeit für ein erstes Treffen von 30  ehrenamtlich tätigen Selbstverwaltern aus der Kranken- und Rentenversicherung am vergangenen Wochenende in Hannover. Auf der Tagesordnung stand so einiges: Es ging um die Frage, wie man die Arbeit der Selbstverwaltung stärker öffentlich darstellen kann. Außerdem wurde das Thema Digitalisierung des Gesundheitswesens diskutiert, dazu gehört etwa die elektronische Gesundheitskarte.  weiter

Spannende Bezirksvorstandsklausur des Bezirks München

Das Thema Zukunft der IG BCE stand im Mittelpunkt der diesjährigen Bezirksvorstandsklausur des IG BCE Bezirks München. Die Vorstandsmitglieder legten damit aktiv den Startschuss für das Jahr 2019, in dem sich vieles um die Ausgestaltung der Gewerkschaftsarbeit in den Betrieben und vor Ort drehen wird. Die Teilnehmer aus der Chemie, Papier, Glas, Kunststoff und Pharmabranche diskutierten in Arbeitsgruppen und im Plenum, wie sie die Zukunft der IG BCE und ihrer Branchen sehen.  weiter

Gewerkschaften sagen NEIN zu Gewalt gegen Frauen

Foto: 

industriALL

Gewalt gegen Frauen hat gravierende Auswirkungen auf das Leben der Arbeitnehmerinnen auf der ganzen Welt, wobei sexuelle Belästigung die am häufigsten gemeldete Form darstellt. Gewalt gegen Frauen ist eine Verletzung der Menschenrechte von Frauen. Der Bundesfrauenausschuss der IG BCE beteiligt sich deshalb an der Kampagne "Unions say no to violence" von industrieAll global union.  weiter

Bundestarifkommission hat die Forderungen einstimmig beschlossen

Foto: 

Andreas Mann

Jedes Mitglied der 26-köpfigen Bundestarifkommission reckte seinen Arm nach oben, als es Mitte Januar in Offenbach um die Abstimmung der Forderungen für die diesjährige Papier-Tarifrunde ging.  weiter

Zukunft geht nur gemeinsam

Foto: 

Viaframe/Getty Images

So viel ist sicher: Die Digitalisierung wird an kaum einem Beruf vorbeiziehen. Sie geht uns alle an. Deshalb ist es wichtig, genau hinzuschauen, was der Wandel in den Betrieben mit jedem einzelnen Job macht - und was deshalb in puncto Mitbestimmung, Qualifizierung und Arbeitsplatzsicherung getan werden muss.  weiter

Nach oben