Junge Generation

Junge Gewerkschaftler in Bewegung

Technische und soziale Berufe kennenlernen

Foto: 

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Ob in der Werkstatt, im Labor oder im Büro – am Girls' Day haben Mädchen die Chance in Berufe aus Handwerk, Naturwissenschaft, Technik oder Informatik zu schnuppern. Doch auch junge Männer haben am Boys' Day die Chance einen Einblick in soziale und erzieherische Berufe zu bekommen. Der Zukunftstag findet dieses Jahr am 26. April statt.  weiter

Mach mal richtig Pause

Foto: 

Foto: Thomas Vogel / iStock

Von Anspruch bis Vorschrift, vom Toilettengang bis zur Versicherung - kompakt erklärt, was Arbeitnehmer über Pausen während ihrer Arbeitszeit wissen müssen.  weiter

Engagement gegen Rassismus ausgezeichnet

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung von Evonik hat beim bundesweiten Wettbewerb „Die Gelbe Hand“ einen Sonderpreis gewonnen. "Wir wollten der negativen Stimmung in der Gesellschaft etwas entgegensetzen und die positiven Aspekte der Vielfalt betonen“, erklärten Sebastian Burdak und Linda Wozniak, die zwei JAV-Vorsitzenden der Evonik AG Standort Marl, als sie den Sonderpreis der DGB-Jugend NRW für ihr Engagement gegen Rassismus im Betrieb entgegennahmen.  weiter

Kampagne #wirsindhier gestartet

In diesem Jahr stellt die Politik womöglich die entscheidenden Weichen für die Zukunft der Industrie- und Energiepolitik. Es wird Zeit für einen Neustart. Die Beschäftigten wurden zuletzt immer häufiger mit politischen Ausstiegs-, Verbots- und Reglementierungsplänen konfrontiert. Besonders offensichtlich wird das in den aktuellen Diskussionen um die Energiepolitik. Die IG BCE will die Zukunft der Industriearbeit wieder in den Mittelpunkt der politischen Debatte rücken.  weiter

Neues bei Kindergeld, Unterhalt und Unterhaltsvorschuss

Foto: 

Shutterstock / Alena Azerova

Das Kindergeld steigt leicht, Eltern dürfen sich mit dem Antrag hierauf nicht mehr viel Zeit lassen, der Unterhaltsvorschuss für Alleinstehende steigt geringfügig, aber die neue Düsseldorfer Tabelle sorgt bei vielen Alleinerziehenden für Irritationen.  weiter

Mindestlohn, Transparenz und Mutterschutz

Foto: 

Wolfilser - Fotolia.com

Der Mindestlohn gilt in allen Branchen, durch mehr Transparenz beim Lohn soll die Lohngleichheit gefördert werden und für (werdende) Mütter gibt es Verbesserungen.  weiter

Änderungen für gesetzlich Versicherte

Foto: 

Sport Moments/Fotolia

Für Männer ab 65 gibt es eine neue Vorsorgeuntersuchung, eine neue Regelung zur Beitragsbemessung ist vor allem für die vielen Solo-Selbstständige mit niedrigem Einkommen wichtig und bei der Familienversicherung ist nun ein höheres Einkommen erlaubt.  weiter

Mit einem Glückauf in die Zukunft

Foto: 

Christian Burkert

Mit dem Steigerlied, kraftvoll dargeboten vom Ruhrkohle Chor, und dem Arbeiterlied "Brüder, zur Sonne, zur Freiheit" endete der 6. Ordentliche Gewerkschaftskongress der IG BCE.  weiter

Einigkeit im Detail

Foto: 

Christian Burkert

Fragen zum Standort Deutschland, Innovationsförderung zur Energiewende und zur Digitalisierung wurden bei der Standortrunde auf dem Gewerkschaftskongress der IG BCE in Hannover diskutiert. In der Standortrunde sprachen die Ministerpräsidentin des Saarlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU, und Jürgen Trittin, Bundestagsabgeordneter der Grünen, mit Francesco Grioli, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE, und Oliver Zühlke, Mitglied des ehrenamtlichen Hauptvorstands.  weiter

Extremisten und Populisten haben keinen Platz

Bei der Eröffnung des 6. Ordentlichen Kongress der IG BCE hat die Gewerkschaft deutlich Position gegen Extremisten und Populisten bezogen. „Chauvinismus und Rassismus, Spaltung und Ausgrenzung haben bei uns keinen Platz“, sagte Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE in seiner Eröffnungsrede in Hannover.  weiter

Nach oben