IG BCE vor Ort

Senioren

Rente mit 63,5 - geht das?

Foto: 

©contrastwerkstatt/Fotolia

Möglichst früh in den Ruhestand. In eine Rente, die für ein gutes Leben reicht. Das wünschen sich viele Arbeitnehmer. Daher ist die abschlagfreie Altersrente für besonders langjährig Versicherte das beliebteste vorzeitige Altersruhegeld. Doch es gibt dabei einiges zu beachten.  weiter

6 Prozent mehr – „Weil du es wert bist!“

Foto: 

Stefan Koch

Eine Entgelterhöhung von 6 Prozent, ein kräftiges Plus beim zusätzlichen Urlaubsgeld, eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen: Dieses Forderungspaket empfiehlt der Hauptvorstand der IG BCE für die kommenden Tarifverhandlungen in der chemischen Industrie.  weiter

Kumpelkultur

Foto: 

PattySia/Fotolia

Bergleute prägten die Kultur in den Revieren und darüber hinaus. Das Selbstverständnis der Malocher unter Tage schuf eine einzigartige Vielfalt.  weiter

Geschulte Augen notwendig

Michael Hölter (55) arbeitet bei der Cordenka GmbH & Co. KG in der Düsenstation.  weiter

Die große Chance

Foto: 

Marc Vorwerk/picture alliance

Deutschland wird wieder regiert – endlich. Union und SPD haben einige Weichen in die richtige Richtung gestellt. Wenn die Koalitionäre in Berlin jetzt den Mut nicht verlieren, können sie das Land modernisieren. Was Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von der Koalition erwarten können – und wo die Regierungsparteien noch nachlegen müssen.  weiter

Gesetzliche Rentenversicherung und Altersvorsorge

Foto: 

Knipserin/Fotolia

Bei der Rente hat die letzte Bundesregierung an besonders vielen Stellenschrauben gedreht. So kommt die  Rentenangleichung Ost-West voran, (neue) Erwerbsminderungsrentner werden schrittweise etwas besser gestellt und auf betriebliche Riester-Renten werden keine Sozialbeiträge mehr erhoben. Ein Überblick:  weiter

Änderungen für gesetzlich Versicherte

Foto: 

Sport Moments/Fotolia

Für Männer ab 65 gibt es eine neue Vorsorgeuntersuchung, eine neue Regelung zur Beitragsbemessung ist vor allem für die vielen Solo-Selbstständige mit niedrigem Einkommen wichtig und bei der Familienversicherung ist nun ein höheres Einkommen erlaubt.  weiter

"Wir müssen die Wende ganzheitlich betrachten"

Foto: 

Jesco Denzel

Als Präsident der Bundesnetzagentur spricht Jochen Homann über die verschiedenen Sichtweisen auf die Energiewende, die Versorgungssicherheit in Deutschland und die Probleme beim hiesigen Netzausbau.  weiter

Regelsatz steigt um sieben Euro – Neue Einschränkungen für Erwerbsgeminderte und Senioren

Foto: 

iStock-wanlorn

Bezieher von Grundsicherungsleistungen bekommen ab Anfang 2018 mehr Geld und es gibt eine Neuregelung für Erwerbsgeminderte, die Sozialhilfe beziehen, und Senioren, die Grundsicherung im Alter erhalten. Sie dürfen sich künftig nicht mehr länger als vier Wochen im Ausland aufhalten.  weiter

Mit einem Glückauf in die Zukunft

Foto: 

Christian Burkert

Mit dem Steigerlied, kraftvoll dargeboten vom Ruhrkohle Chor, und dem Arbeiterlied "Brüder, zur Sonne, zur Freiheit" endete der 6. Ordentliche Gewerkschaftskongress der IG BCE.  weiter

Nach oben