Rassel - Tarifrunde Foto: 

Frank Rogner

Die Tarifpolitik der IG BCE

Für Beschäftigung und Sicherheit - Mein Weg zum Tarifvertrag!

Du hast es in der Hand!! Wenn du in deinem Betrieb Schluss mit Nasenprämien, ungerechten Löhnen und unfairen Arbeitsbedingungen machen willst, entscheide dich dafür, IG BCE Mitglied zu werden. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen, kannst du mit Deiner IG BCE als starkem Verhandlungspartner, den Arbeitgeber zu Tarifverhandlungen auffordern. Denn ein Tarif bietet höhere und gerechte Löhne und bessere Arbeitsbedingungen.

Interessiert am Tarif? Auf den folgenden Seiten findest Du weitere Informationen zum Thema, was man machen muss und wie man IG BCE Mitglied wird!

6 Prozent mehr – „Weil du es wert bist!“

Foto: 

Stefan Koch

Eine Entgelterhöhung von 6 Prozent, ein kräftiges Plus beim zusätzlichen Urlaubsgeld, eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen: Dieses Forderungspaket empfiehlt der Hauptvorstand der IG BCE für die kommenden Tarifverhandlungen in der chemischen Industrie.  weiter

Gelungene Mitgliederversammlung in Bruckmühl

Foto: 

IG BCE München

Zweitletzter Betrieb ohne Tarifvertrag im gesamten Konzern und mögliche drohende Kürzungen – die Belegschaft bei C.P.M. hat keine Lust mehr Spielball der Geschäftsleitung zu sein. So wie zuletzt die Kolleginnen und Kollegen bei SwissCaps wollen sie sich auf den Weg machen und gemeinsam für einen Tarifvertrag kämpfen, der ihnen die so dringend vermisste Sicherheit und Verlässlichkeit bietet.  weiter

Verhandlungen, Aktionen, Abschlüsse

Aktuelle Informationen zum Stand der Tarifverhandlungen im Bezirk München, zu den Forderungen der Gewerkschaft, den Terminen, dem Verhandlungsverlauf und den Ergebnissen finden Sie an dieser Stelle.  weiter

Der Weg zum Tarifvertrag

Foto: 

isabel2016 - Fotolia.com

Tarifpolitik zählt zu den Kernbereichen der gewerkschaftlichen Arbeit. Es geht um Geld und gute Arbeitsbedingungen – Tarifpolitik ist weit mehr als ein Poker um Prozente. Es geht auch um Themen wie Urlaub und Arbeitszeit, Aus- und Weiterbildung, Arbeitsschutz, betrieblicher Umweltschutz und flexible Übergange in den Ruhestand. In vielen Bereichen ist die IG BCE vorangegangen, hat mit ihren Tarifverträgen und Abkommen Maßstäbe gesetzt.  weiter

Nach oben